650 Km und 12000 Hm – Der Eifel Graveller 2019

Bist du bereit, dich deinem ultimativen Abenteuer zu stellen?

Auf einem Track, der dich auf 650 km und 12000 Hm durch das ehemals als „Preußisch Sibirien“ bezeichnete Gebiet der Eifel führt? Das Ganze gestaltest du im Bikepacking Selbstversorgermodus –
nur du, dein Fahrrad und die wunderschöne Natur der Eifel!

Er heißt Holger, ist 45 Jahre alt, ziemlich Fahrrad verrückt und der Ideengeber des Eifel Gravellers.
Das Bikepacking hat er vor ein paar Jahren für sich entdeckt, weil er dieses Einfache und Reduzierte, gepaart mit dieser totalen Freiheit auf Anhieb lieben gelernt hat.

Eifel Graveller Bikepacking 2019

“Es ist ein toller Weg mich zu grounden, wieder bei mir anzukommen, eins mit mir und der Welt zu sein. Jedesmal wieder zu erfahren, wie wenig es braucht, um glücklich zu sein. Zu sehen wie oft ich dem schneller, höher und weiter hinterher renne und wie unnötig das ist.”

Vor allem die Teilnahme an der Trans Germany und am Taunus Bike Packing haben Holger zum eigenen Event inspiriert. Auch dass es kein solches Event in der Eifel gab, wo es dort solche eine traumhafte Natur, Sehenswürdigkeit und soviel Geschichte zu entdecken gibt, trugen ihren Teil bei.

Die tolle Gemeinschaft und der Respekt unter den Fahrern ist es, was diese Events auszeichnet. Jeder darf sein Ding machen! Die einen fahren ihr „Rennen“, andere wollen Spaß in der Gruppe haben. Wieder andere wollen schauen wo ihre Grenzen liegen, kann ich sie erreichen oder sogar verschieben?

Jeder hat eine andere Philosophie was Fahrrad, Material und Strategie angeht.
Aber alle sind vereint in dem Wunsch, große Entfernungen mit dem Fahrrad, aus eigener Kraft und ohne Unterstützung zu überwinden. Das Leben, die Natur und Begegnungen mit anderen Menschen zu suchen und zu genießen! Deshalb lautet auch das Motto des Events: „Es ist das, was du draus machst“

Anmeldung und Hinweise

Wenn du bereit bist, dich der Herausforderung zu stellen, deine Komfortzone zu verlassen und dein eigenes Abenteuer in der Eifel erleben willst, dann melde dich an.

Der Eifel Graveller findet am 25.08.2019 um 10 Uhr mit einem gemeinsamen Start in Klotten an der Mosel statt.

Es besteht die Möglichkeit, dein Abenteuer bei „FollowMyChallenge“ zu verfolgen, wobei das Mitführen eines Trackers nicht verpflichtend ist.

Auf einem Track, der dich auf 650 km und 12000 Hm durch das ehemals als „Preußisch Sibirien“ bezeichnete Gebiet der Eifel führt? Das Ganze gestaltest du im Bikepacking Selbstversorgermodus – nur du, dein Fahrrad und die wunderschöne Natur der Eifel!

Die Tour verfolgt kein kommerzielles Interesse, daher gibt es weder Startgebühren, Siegerehrung, Pokale oder Urkunden. Es fallen höchstens Gebühren für den Tracker an. Das Überwinden deiner eigenen Grenzen, die persönliche Herausforderung, das Entdecken der schönen Natur und der Sehenswürdigkeiten der Eifel – diese Dinge sind dein Ziel und Belohnung!

Zur Anmeldung des Eifel Graveller gehts hier. Da laut Holger, die maximale Zahl der Teilnehmer für den Eifel Graveller derzeit erreicht ist, ist diese vorerst geschlossen, da aber immer mal wieder jemand absagt, mögt ihr ihn bei Interesse bitte direkt anschreiben.

Alle Highlights des Eifel Graveller findet ihr hier zusammengefasst als übersichtliche PDF Datei. Und jetzt viel Spaẞ und Kette rechts.

Kommentar verfassen