Zimtstern is back-2020er Kollektion kommt

Zimtstern, die frisch neugegründete und jetzt wieder durchstartende Schweizer Bekleidungsmarke setzt aufgrund vieler Nachfragen von Fans mit der 2020er Kollektion alles auf die Karte Fahrradbekleidung. Zimtstern peilt laut eigener Aussage dabei die Distribution »im qualitätsorientierten Bike- und Sport-Fachhandel« an.

Laut Geschäftsführer Sönke Voss gibt es da drauẞen eine ganze Menge echter Zimtstern-Markenfans, die mit mit dem Comeback und von der neue Kollektion begeistert sein werden.

Die Kollektion 2020 konzentriert sich ganz auf den Bereich Mountainbike. Während bei den Hosen legendäre Modelle, wie »Tauruz«, »Taila«, »Trailstar« und »Startrackz« in einer weiterentwickelten Evo-Version wiederkehren, gibt es bei den Oberteilen ganz neue Konzepte.

Voss hebt die hohe Qualität der Stoffe, deren Verarbeitung sowie der besonderen Details hervor. Das Konterfei von Santa Stella, die Schutzpatronin der Mountainbiker, ist dabei ein ganz spezielles Feature, das wieder in die Bike-Shorts integriert wurde.

Kommentar verfassen